Park and Joy Blog

Netzgeschichten Vernetzte Parkplätze Park and Joy Moderatorin Toni Scheurlen

Woher weiß ein smarter Sensor, ob ein Auto oder ein Fuß auf ihm steht? Und wie kommt er überhaupt in den Parkplatz? Ein Besuch in Bonn klärt auf.

Modelldarstellung Smat Parking - Blaues Auto parkt am rechten Strassenrand ein

Seit November 2018 ist Park and Joy Premium-Mitglied der Smartparking Plattform e.V., einer Initiative für den Ausbau von Smart-Parking-Technologie.

funkschau Leserpreis Park and Joy

Die Smart-Parking-App Park and Joy wurde in München mit dem Leserpreis der IT-Fachzeitschrift funkschau ausgezeichnet.

Lächelnde Frau mit Kaffee und Smartphone in der Hand auf Parkplatz

Park and Joy gibt es in immer mehr Städten in Deutschland. Bis Ende 2018 wird Park and Joy in insgesamt 28 Städten funktionieren.