Park and Joy Blog

Vernetzte Autos in der Stadt

Hamburg, Park-and-Joy-Stadt der ersten Stunde, will mit der Kampagne „Hamburg gibt Acht!“ Regeln für mehr Sicherheit im Straßenverkehr erarbeiten.

Vernetzte Autos in der Stadt

Michael Kimberger, Projektleiter Park and Joy bei T-Systems, erklärt im Interview wie Digitalisierung in drei Monaten funktioniert.

Frau lehnt lächelnd am Auto und schaut auf Ihr Smartphone

Mit ParkProtect versicherst du dich gegen Parkschäden. Die Barmenia bietet dir einen umfassenden Versicherungsschutz gegen Parkschäden mit Fahrerflucht.

Netzgeschichten Vernetzte Parkplätze Park and Joy Moderatorin Toni Scheurlen

Woher weiß ein smarter Sensor, ob ein Auto oder ein Fuß auf ihm steht? Und wie kommt er überhaupt in den Parkplatz? Ein Besuch in Bonn klärt auf.

Modelldarstellung Smat Parking - Blaues Auto parkt am rechten Strassenrand ein

Seit November 2018 ist Park and Joy Premium-Mitglied der Smartparking Plattform e.V., einer Initiative für den Ausbau von Smart-Parking-Technologie.