Straßenkarte Region um Hagen

von Lena Tausend Aktuelles

Park and Joy bald auch in Hagen

Smart-Parking-App in immer mehr Städten

Was gibt’s Neues bei Park and Joy? Wann kann ich in anderen Städten Parkplätze per App finden, buchen und bezahlen? In unserer Blogserie „Stand der Dinge“ halten wir dich auf dem Laufenden.

Einfach parken – das soll bald auch in Hagen gehen. Die Stadt am südöstlichen Rand des Ruhrgebiets will Park and Joy einführen. Mit der App können die knapp 200.000 Einwohner künftig unkompliziert freie Parkplätze in der Innenstadt finden und den Parkschein auch gleich mit dem Smartphone bezahlen. Noch dieses Jahr soll es losgehen. Eine entsprechende Vereinbarung haben Oberbürgermeister Erik O. Schulz und Oliver Bahns, Leiter Connected Mobility bei T-Systems, bereits unterzeichnet. Bis Ende 2019 soll dann ein Großteil des bewirtschafteten Parkraums in der Innenstadt in der App erfasst sein, damit Autofahrer komfortabler und schneller ans Ziel kommen. Damit macht Hagen einen wichtigen Schritt auf dem Weg zur digitalen Stadt, betonte Schulz.

Blog

Jetzt Park and Joy herunterladen!

Nutzen Sie jetzt die Möglichkeit, so einfach und bequem wie noch nie zu parken!
Sichern Sie sich jetzt unsere Park-and-Joy-App für iPhone oder Android.